Die Blume
Seit 30 Jahren Ihr Blumenfachgeschäft in Schmelz.

Auf dieser Seite werden wir Ihnen immer die neuesten Mitteilungen bereitstellen.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!

Der Kalender 2024, kann auf der Seite Kalender downgeloadet werden.

Wir danken allen, die an diesem Tag uns gedacht haben und persönlich vorbei gekommen sind, aber auch denen, die telefonisch oder schriftlich gratuliert haben. Wir danken auch all unseren Helfern, die uns sehr entlasstet haben, damit wir auch die netten Gespräche mit unseren Kunden und Freunden führen konnten.

Es war trotz schlechtem Wetter ein schöner Tag.
Vielen Dank an euch alle.

30. Jahre Amtsblatt-01.07.2023
30. Jahre Amtsblatt-01.07.2023
Kuchen1
Kuchen1
Kuchen2
Kuchen2
Die Drei
Die Drei
Alle
Alle
Scheck-alle
Scheck-alle
SPD-Gemeindeverband übergibt Aktionserlös an Café Vergissmeinnicht
SPD-Gemeindeverband übergibt Aktionserlös an Café Vergissmeinnicht


SPD -Gemeindeverband übergibt Aktionserlös an Café Vergissmeinnicht
Vertreter vom Schmelzer SPD-Gemeindeverband überreichten dieser Tage einen Scheck in Höhe von 500 Euro an das DRK „Café Vergissmeinnicht“ in Schmelz. Ein Großteil dieser Summe stammt aus der Aktion „Kässchmeeressen“, die der SPD-Gemeindeverband zum wiederholten Male für einen guten Zweck durchgeführt hatte. Anlässlich des 30-jährigen Firmenjubiläums vom Geschäft „die Blume“ in Schmelz, stockte Inhaberin Manuela Hager den Betrag auf die runde Summe von 500 Euro dankenswerterweise auf. Die stellvertretende Vorsitzende und Landtagsabgeordnete Sandra Quinten betonte, welch wichtige Arbeit das Café Vergissmeinnicht hier in Schmelz leiste. Dafür dankte sie den anwesenden Vertreterinnen Anke Ewen und Marita Glöckner. Der Gemeindeverbandsvorsitzende Bernd Valentin dankte auch den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern der SPD, die diese Aktion überhaupt mit ihrem Engagement erst ermöglichen.